Praxisgemeinschaft für Osteopathie und Energetisches Heilen
Ute Wagner und Joachim Deschermaier

Terrassenstraße 6 55116 Mainz Telefon: 06131 5530580 Telefax: 06131 5530582

Methoden der Energiearbeit / des spirituell-energetischen Heilens

Methoden der Energiearbeit

Themen, die energetisch eine Rolle spielen können

Systemische Belastungen, ungelöste seelische und Beziehungskonflikte, Fremdenergien, Traumata, Verhaltensmuster, mentale Programme, karmische und spirituelle Blockaden.

Schwerpunkte der ursächlichen Heilarbeit sind: Loslassen von Fremdenergien, Traumaarbeit, Arbeit mit Hochenergien, schamanische Seelenrückholungen, Erkennen und Integrieren von Mustern und Programmen. Dadurch wird der Zugang zur eigenen liebenden Essenz eröffnet und der Patient ist wieder im Fluss, in seiner Mitte.

Risiken und Nebenwirkungen

Alte Gefühle, Traumata und Schmerzen werden im Kontakt mit sich selbst erneut wahrgenommen, um sie dann über die Integration annehmen zu können.

Der Heiler kann und wird nicht gegen Ihren Willen handeln, da er stets mit Ihnen und Ihrem höheren Selbst in Verbindung steht. Treten Sie in den Kontakt mit sich selbst, gehen Sie dieses Risiko ein, dann können Sie Nebenwirkungen wie Bewusstseinsschritte, spirituelles Wachstum, mehr Lebensfreude, liebevolleren Umgang mit sich und Ihrem Umfeld und Heilung erfahren.

Tränen reinigen das Herz

Fjodor Michailowitsch Dostojewski, russischer Schriftsteller